logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > DFBEW - Aktuelles zum Thema Systeme und Märkte

  • Nachrichten

EE-Ausschreibungen: Überblick zu Ergebnissen und zukünftigen Volumina in Frankreich

Kurz vor Weihnachten hat das französische Ministerium für ökologischen Wandel die Ergebnisse der dritten Gebotszeiträume der PV-Innovationsausschreibung sowie der Ausschreibung für PV-Anlagen in Inselgebieten bekannt gegeben...

En savoir plus

  • Nachrichten

RTE: Bericht zur Versorgungssicherheit für kommenden Winter veröffentlicht

Der französische Übertragungsnetzbetreiber RTE hat am 19. November seinen jährlichen Bericht zur Versorgungssicherheit im Stromsektor für den Winter 2020/21 veröffentlicht. Da in Frankreich häufiger als in Deutschland strombetriebene Heizungen verwendet werden, unterliegt das dortige Stromnetz einer höheren Thermosensibilität...

En savoir plus

  • Nachrichten

BNetzA: Überblick zu den vergangenen Ausschreibungsergebnissen

In den vergangenen Wochen wurden die Ergebnisse der September und Oktober-Ausschreibungen für Onshore-Windenergieanlagen und Solaranlagen von der Bundesnetzagentur bekanntgegeben. Darüber hinaus wurden die Ergebnisse der erstmals durchgeführten Innovationsausschreibung vorgestellt. Für Onshore-Wind und Solaranlagen ergaben sich folgende Ergebnisse: ...

En savoir plus

  • Nachrichten

Bundeskabinett verabschiedet Gesetzesentwurf zum EEG 2021

Am 23. September 2020 verabschiedete die Bundesregierung auf Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie den Gesetzesentwurf für das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 und einen Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesbedarfsplangesetzes. Das EEG 2021 gibt einen Rahmen für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland vor und legt Vergütungtarife fest...

En savoir plus

  • Nachrichten

ADEME veröffentlicht englische Übersetzung ihrer Studie zu Kosten erneuerbarer und zurückgewonnener Energien in Frankreich

Die französische Agentur für die Energiewende hat im Juni 2020 die englische Übersetzung ihrer Studie zu den Kosten erneuerbarer und zückgewonnener Energien in Frankreich veröffentlicht...

En savoir plus

  • Nachrichten

Kohleausstieg: Endgültiger Beschluss, Klage der STEAG und Auktionsbeginn zum 1. September

Bundestag und Bundesrat haben am 3. Juli das sog. Kohleausstiegsgesetz verabschiedet. Dies teilte das Bundeswirtschaftsministerium am selben Tag auf seiner Homepage mit. Damit wurde das Ende der Kohleverstromung in Deutschland bis spätestens 2038 gesetzlich festgeschrieben. Die ersten Kraftwerke sollen noch dieses Jahr stillgelegt werden...

En savoir plus

  • Nachrichten

EU-Kommission präsentiert und berät Strategien zum zukünftigen Energiesystem

Die EU-Kommission hat am 8. Juli ihre Strategien zur Integration des Energiesystems sowie zum Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft vorgelegt. Erstere basiert auf drei Säulen:...

En savoir plus

  • Nachrichten

Covid-19-Krise: ARENH (regulierter Zugang zu historischer Kernenergie) und höhere Gewalt

Aufgrund des Rückgangs der Strompreise im Zusammenhang mit dem durch die Covid-19-Krise verursachten Verbrauchsrückgang hatten einige alternative Anbieter beschlossen, sich auf die Klausel über höhere Gewalt zu berufen, um ihre Strombestellungen beim historischen Anbieter einzustellen...

En savoir plus

  • Nachrichten

PPE und SNBC: Veröffentlichung der langfristigen Strategie der französischen Regierung

Zwischen 20. Januar und 20. Februar 2020 fand die letzte öffentliche Konsultation zum Entwurf der Aktualisierungen der mehrjährigen Programmplanung für Energie 2019-2028 und der nationalen Dekarbonisierungsstrategie statt, ein Prozess, der bereits 2017 eingeleitet wurde. Dabei wurden insbesondere das Energie- und Klimagesetz vom 8. November 2019 sowie die Anpassung der energiepolitischen Ziele bis 2030 berücksichtigt...

En savoir plus

  • Nachrichten

Statistiken zum EE-Ausbau im 4. Quartal 2019 veröffentlicht

Der Statistikdienst des französischen Ministeriums für ökologischen und solidarischen Wandel hat die Zahlen zum Ausbau erneuerbarer Energien für das vierte Quartal 2019 veröffentlicht. Es zeigt sich, dass der französische Windpark am 31. Dezember 2019 eine Gesamtleistung von 16,6 GW erreicht hat. Im Jahr 2019 wurden 135 neue Windturbinen angeschlossen, die eine Gesamtleistung von 1.396 MW erbringen, was 11 % unte...

En savoir plus