fullscreen

Mitgliederbereich

> > > DFBEW - Aktuelles zum Thema Systeme und Märkte

  • Nachrichten

Frankreich vereinfacht Genehmigungsverfahren für Erneuerbare Energien-Projekte

Nach einer Pilotphase von rund drei Jahren ist die Reform für ein vereinfachtes Genehmigungsverfahren für die Genehmigung von Erneuerbare-Energien-Anlagen am 1. März in Kraft getreten. Gemäß der Verordnung Nr. 2017-80 und der beiden Bestimmungen Nr. 2017-81 und 2017-82 muss für geplante Windparks, Biogasanlagen und Solaranlagen nur noch ein einziger Antrag gestellt werden...

En savoir plus

  • Nachrichten

Parlament verabschiedet Gesetz zum Eigenverbrauch von Strom

Mit einer letzten formellen Abstimmung in der Nationalversammlung am 15. Februar 2017 hat das französische Parlament den Entwurf für das Gesetz zum Eigenverbrauch von Strom und zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien endgültig verabschiedet....

En savoir plus

  • Nachrichten

Erneuerbare Energien deckten 2015 14,9 % des französischen Energieverbrauchs

Das Generalkommissariat für nachhaltige Entwicklung des französischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Meeresangelegenheiten hat für das Jahr 2016 die jährliche Publikation „Kennzahlen der erneuerbaren Energien“ veröffentlicht, die die Entwicklung der französischen Branche bis 2015 darstellt....

En savoir plus

  • Nachrichten

Bundesnetzagentur veröffentlicht Bericht zu Fortschritten beim Stromnetzausbau

90 Kilometer neue Leitungen seien im Übertragungsnetz im vergangenen Jahr fertig gestellt worden, teilte die Bundesnetzagentur (BNetzA) am 17. Februar in ihrem jährlichen Bericht zu Fortschritten beim Stromnetzbau mit. Davon entfielen 50 km auf Vorhaben aus dem Bundesbedarfsplangesetz und die restlichen rund 40 km aus dem älteren Energieleitungsausbaugesetz....

En savoir plus

  • Nachrichten

Startschuss für das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur des BMVI

Am 15. Februar hat die EU-Kommission den Entwurf des Bundesprogrammes Ladeinfrastruktur genehmigt. Ab dem 1. März 2017 werden private Investoren sowie Städte oder Gemeinden durch das Bundesprogramm Ladeinfrastruktur über ein 300-Millionen-Euro-Förderprogramm für den Aufbau flächendeckender Ladeinfrastruktur verfügen können....

En savoir plus

  • Nachrichten

Anteil der Erneuerbaren am deutschen Strommix Ende 2016 voraussichtlich bei 32 %

Der Anteil von erneuerbaren Energien am Bruttostromverbrauch in Deutschland sei 2016 im Vergleich zum Jahr 2015 leicht angestiegen. Dies teilten das Zentrum für Sonnenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) Ende 2016 mit. Letztes Jahr betrug der Anteil erneuerbarer Energien am Bruttostromverbrauch Deutschlands circa 32 %....

En savoir plus

  • Nachrichten

Veröffentlichung von drei Verordnungen zu einem konzentrierten Genehmigungsverfahren

Am 27. Januar 2017 - zwei Tage nach der Vorstellung im Ministerrat - wurden drei Verordnungen zur Einführung eines konzentrierten Verfahrens für Projekte, die Umweltgenehmigungsverfahren unterliegen, im französischen Amtsblatt veröffentlicht. Die Texte treten am 1. März 2017 in Kraft und sehen Übergangsregelungen für bereits angelaufene Projekte vor. ...

En savoir plus

  • Nachrichten

Ségolène Royal fordert eine Änderung der Netzentgelte

Als Reaktion auf die Veröffentlichung von zwei Beschlüssen der französischen Energieregulierungsbehörde über die Entwicklung der Netzentgelte für öffentliche Hochspannungs, sowie Mittel- und Niederspannungsnetze am 17. November 2016, hat die französische Ministerin für Umwelt, Energie und Meeresangelegenheiten, Ségolène Royal, im französischen Amtsblatt vom 17. Januar 2017 ihren Entschluss verkündet, ...

En savoir plus

  • Nachrichten

Präsentation zu Fördermechanismen für erneuerbare Energien in Deutschland (auf Französisch)

Bis 2012 war die gesetzlich festgelegte Einspeisevergütung das Hauptinstrument der öffentlichen Förderung erneuerbarer Energien in Deutschland. Seitdem haben sich die Fördermechanismen kontinuierlich weiterentwickelt. Diese Entwicklung geht auch mit einer neuen Rolle der erneuerbaren Energien einher: Sie leisten mittlerweile den größten Beitrag zur Stromerzeugung in Deutschland....

En savoir plus

  • Nachrichten

Monitoringbericht mit Statistiken zur Stromerzeugung im Jahr 2015 veröffentlicht

Laut dem Monitoringbericht über die Entwicklungen auf den deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkten im Jahr 2015, den die Bundesnetzagentur (BNetzA) gemeinsam mit dem Bundeskartellamt (BKartA) erstellt hat, lag die installierte Leistung aller Erneuerbare-Energien-Anlagen Ende 2015 bei fast 97,9 GW und jene der Anlagen der konventionellen Stromerzeugung bei 106,7 GW....

En savoir plus