logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > Das Referenzertragsmodell im Bereich Onshore-Wind: Werkzeug zur deutschlandweiten Verteilung der Anlagen

Das Referenzertragsmodell im Bereich Onshore-Wind: Werkzeug zur deutschlandweiten Verteilung der Anlagen

Das Memo erklärt den Zusammenhang des Referenzertragsmodells mit der regionalen Verteilung von Windkraftanlagen.

Kernpunkte des Memos umfassen:

  • Funktionsprinzip des einstufigen bzw. zweistufigen Referenzertragsmodells
  • Vergleich der regionalen Verteilung von Onshore-Windkraftanlagen vor und nach der Einführung von Ausschreibungen

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN