logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > Webinar auf Französisch zum Thema Wärmewende im Gebäudesektor in Deutschland

Webinar auf Französisch zum Thema Wärmewende im Gebäudesektor in Deutschland

Effizienz & Flexibilität

Berlin


Germany Trade & Invest (GTAI), Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland, und das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) veranstalteten gemeinsam ein Webinar zum Thema

Wärmewende im Gebäudesektor in Deutschland

In Deutschland stellt der Gebäudesektor etwa 36% des Endenergieverbrauchs dar und ist für ein Drittel der CO2-Emissionen verantwortlich. Um bis 2050 Klimaneutralität im Gebäudesektor zu erreichen,, muss Deutschland eine Wärmewende umsetzen. Im Webinar wurden die Schwerpunkte der deutschen Politik zum Thema Gebäudeeffizienz und erneuerbare Wärme vorgestellt, sowie die aktuellen Förderprogramme und Marktentwicklungen aufgezeigt. In diesem Webinar (nur auf Französisch) wurden folgenden Punkten vorgestellt:

  • Die deutschen Ziele und Rahmenbedingungen
    Marie Boyette, Referentin Effizienz & Flexibilität (DFBEW)
  •  Die Marktdaten und Geschäftsmodelle in diesem Bereich
    Bénédicte Winter, Senior Manager Energieeffizienz (GTAI)

 

 

Unter folgendem Link können Sie sich das Webinar anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=dKK0k_Q_o9M *



 

In Partnerschaft mit der:

 

 

* Der Link führt zu dem Dienst „YouTube“ (www.youtube.com). 
Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutz-Informationen, insb. die Nrn. 5, 13 und 14.

Wärmewende im
Gebäudesektor in Deutschland

Die deutschen Ziele und Rahmenbedingungen

Marie Boyette
Referentin Effizienz & Flexibilität
Deutsch-französisches Büro für die Energiewende (DFBEW)


Die Geschäftsopportunitäten für Energieeffizienz in der
Industrie in Deutschland


Bénédicte Winter
Senior Manager Energieeffizienz
Germany Trade & Invest (GTAI)

Zurück zu den Veranstaltungen