fullscreen

Mitgliederbereich

> > Online-Konferenz zu Wärmenetzen in Deutschland und Frankreich

Online-Konferenz zu Wärmenetzen in Deutschland und Frankreich

Effizienz & Wärme

Online

#

Am 7. April 2022 veranstaltete das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) eine Online-Konferenz zum Thema:

Wärmenetze und Energiewende in Deutschland und Frankreich
Erzeugung, Flexibilität, Rentabilität

An diesem deutsch-französischen Austausch nahmen mehr als 70 Personen virtuell teil, um über das Potenzial von Wärmenetzen im Kontext der Energiewende sowie über die rechtlichen Rahmenbedingungen und Förderprogramme in Deutschland und Frankreich zu diskutieren. Darüber hinaus wurde sich über Erfahrungen und Lösungsansätze aus der Praxis ausgetauscht.

Unter den Teilnehmenden befanden sich u.a. Vertreter:innen von Verbänden, Forschungseinrichtungen, der kommunalen und regionalen Ebene sowie Unternehmen der deutschen und französischen Energie- und Wärmebranche.

Folgende Fragestellungen standen im Mittelpunkt des deutsch-französischen Austausches:

  • Welche Energiequellen eignen sich für Wärmenetze? Wie hoch ist ihr Potenzial? Inwiefern werden sie aktuell eingesetzt?
  • Wie ist der aktuelle Rechtsrahmen für Wärmenetze gestaltet und welche Fördermechanismen existieren?
  • Welche Herausforderungen und best practices bestehen bei der Realisierung und dem (rentablen) Betrieb von Wärmenetzen?

Zudem fand eine virtuelle Posterausstellung zu innovativen Konzepten für Wärmenetze statt. Hier können Sie auf die Poster zugreifen.

Begrüßung

Sven Rösner
Geschäftsführer
Deutsch-französisches Büro für die Energiewende (DFBEW)

Download
Mitgliedern vorbehalten

DIE ROLLE
VON WÄRMENETZEN IN DER ENERGIEWENDE UND RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN

Potenziale von Wärmenetzen und europäischer Status Quo

Soraya Bensadi
Projektleiterin
Tilia

Download
Mitgliedern vorbehalten


Wärmenetze im Kontext der Wärmewende in Deutschland: aktuelle Perspektiven und Fördermechanismen

Nina Lepsius
Referat Wärmenetze, Wärmeplanung, kommunale Wärmewende
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Wärmenetze in Frankreich: Aktueller Rechtsrahmen, politische Ziele und Fördermechanismen

Laurent Cadiou
Referat Energieeinsparungen und Erneuerbare Wärme
Frz. Ministerium für ökologischen Wandel (MTE)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

WÄRMENETZE IN
DER PRAXIS

Keynote: Die Rolle von Niedertemperatur-Wärmenetzen bei der Umsetzung der Wärmewende

Dr. Dietrich Schmidt
Abteilungsleiter Thermische Energiesystemtechnik
Fraunhofer IEE

Download
Mitgliedern vorbehalten


Panel: Realisierung und Betrieb von Wärmenetzen – Erfolgsfaktoren und Herausforderungen

  • Mona Guitou, Referentin für erneuerbare Energien und Wärmenetze, AMORCE
  • Dr. Birger Ober, Strategy & Business Intelligence, BA Heat, Vattenfall Wärme Berlin AG
  • John Miller, Stellv. Geschäftsführer, AGFW Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte & KWK e. V.
  • Aurélie Tocatlian Zecca, Leiterin Internationale Projekte, IDEX

Download
Mitgliedern vorbehalten

 

- Fortsetzung des Audio-Mitschnitts -

Download
Mitgliedern vorbehalten

SCHLUSSWORT

Frédéric Petit
Abgeordneter der Partei MoDem, Mitglied des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten
Französische Nationalversammlung

Download
Mitgliedern vorbehalten

Zurück zu den Veranstaltungen