fullscreen

Mitgliederbereich

> > Online-Konferenz zum Thema Immissionen von Onshore-Windenergieanlagen

Online-Konferenz zum Thema Immissionen von Onshore-Windenergieanlagen

Windenergie

Online

#

Am 9 und 10. März 2022 veranstaltete das Deutsch-französische Büro für die Energiewende eine Online-Konferenz zum Thema:

Immissionen von Onshore-Windenergieanlagen:
Nachtkennzeichnung, Schall und Radare

Im Rahmen dieses deutsch-französischen Erfahrungsaustausches kamen circa 155 Teilnehmende zusammen, um gemeinsam über die aktuellen und künftigen Herausforderungen der Immissionen von Onshore-Windenergieanlagen, ihre Konsequenzen und Verbesserungsmöglichkeiten in Deutschland und Frankreich zu diskutieren. Die Referentinnen und Referenten vertraten unterschiedliche Bereiche, wie beispielweise Umwelt- und Flugsicherungsbehörden, Verbandsvertretungen und Forschungseinrichtungen.

Folgende Fragestellungen standen im Mittelpunkt des deutsch-französischen Austausches:

  • Wie sehen die derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen zum Immissionsschutz für Windenergieanlagen an Land aus?
  • Inwiefern können intelligente Flugmanagementsysteme die Störwirkung von Windenergieanlagen auf Flugsicherungsradare reduzieren?
  • Welchen Einfluss können Schallimmissionen auf die Gesundheit von Menschen und Tiere haben?
  • Welchen Einfluss haben Windenergieanlagen auf seismische Messungen?

Begrüßung

Sven Rösner
Geschäftsführer
Deutsch-französisches Büro für die Energiewende (DFBEW)

Download
Mitgliedern vorbehalten

HEMMNISSE UND
RECHTSRAHMEN DER WINDENERGIE ZU NACHTKENNZEICHNUNG, SCHALL & RADAREN

Überblick der Hemmnisse der Windenergie im Kontext des Immissionsschutzes in Deutschland und Frankreich

Georg Zimmermann
Rechtsanwalt
Noerr Partnergesellschaft mbB

Download
Mitgliedern vorbehalten

Véronique Fröding
Avocate Associée
DS Avocats

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rechtsrahmen der Windenergie zu Nachtkennzeichnung, Schall & Radaren in Deutschland

Dr. Frank Beck
Leiter des Referats für anlagenbezogener Immissionsschutz, Anlagensicherheit, Störfallvorsorge, Luftreinhaltung und Lärmminderung, umweltbezogene Fragen des Verkehrs
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rechtsrahmen der Windenergie zu Nachtkennzeichnung, Schall & Radaren in Frankreich

Violaine Tarizzo
Stv. Referatsleiterin Stromproduktion & erneuerbare Energien
Französisches Ministerium für ökologischen Wandel (MTE)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

IMMISSIONEN VON
WINDENERGIEANLAGEN UND IHRE MÖGLICHEN KONSEQUENZEN FÜR MENSCH UND NATUR

Der Einfluss von Windenergieanlagen auf seismische Messungen

Dr. Dipl.-Geophys. Joachim Ritter
Professor für Geophysik
Karlsruher Institut für Technik (KIT)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Auswirkungen der Schallimmissionen durch Windenergieanlagen an Land auf die Fauna

Dr. Irene Hochrathner
COO und Leiterin des Fachdienstes
ORCHIS Umweltplanung

Download
Mitgliedern vorbehalten


Der Einfluss von Schallimmissionen durch Windenergieanlagen auf die menschliche Gesundheit

Anne-Sophie Evrard
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Epidemiologie
Université Gustave Eiffel

David Ecotière
Forscher im Bereich Umweltakustik, stellvertretender Direktor
Gemeinsame Forschungsstelle zu Umweltakustik (Unité Mixte de Recherche Acqustique Environnementale)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Lösungsansätze zum Schallschutz in der Praxis

Edgar Wolf
Vorstandsmitglied
Bürgerenergie in Pays de Vilaine (EPV)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

WINDENERGIE &
RADARE

Wetteranlagen und die Windenergie: Synergien und potenzielle Konflikte

Axel Deloncle
Leiter des Zentrums für Radarmeteorologie der Direktion für Beobachtungssysteme
Météo France

Download
Mitgliedern vorbehalten


Herausforderungen für die zivile Luftfahrt und die Windenergie

Bruno Collard
Leiter der Abteilung für Luftüberwachungstechnik
Generaldirektion für Zivilluftfahrt (DGAC)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Flugmanagementsysteme zur Begrenzung der Störwirkung von Windenergieanlagen auf Flugsicherungsradare

Bastian Redenz
Hauptmann
Luftfahrtamt der Bundeswehr

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

CHANCEN &
HERAUSFORDERUNGEN DER BEDARFSGERECHTEN NACHTKENNZEICHNUNG

Risikobewertung der verschiedenen Systeme der bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung

Dr.-Ing Ferdinand Behrend
Sachverständiger Flugbetrieb/Flugsicherung und Berater Visual Aids Working Group
Internationale Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Keynote: Akzeptanzförderung der bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung

Dr. Johannes Pohl
Institut für Psychologie
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Download
Mitgliedern vorbehalten


Panel: Dunkler Himmel über Frankreich und Deutschland? Die Bedeutung der bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung für die Reduzierung der Auswirkungen von nächtlicher Befeuerung

  • Pierre Muller, Geschäftsführer, RP Global France
  • Dr. Oliver Frank, Jurist und Mitglied der Arbeitskreise Radar, Kennzeichnung und Naturschutz, Bundesverband für Windenergie (BWE)
  • Romain Sordello, Experte für Biodiversität
  • Thomas Herrholz, Geschäftsführer, Dark Sky

Download
Mitgliedern vorbehalten

 

- Fortsetzung des Audio-Mitschnitts -

Download
Mitgliedern vorbehalten

 

- Fortsetzung des Audio-Mitschnitts -

Download
Mitgliedern vorbehalten

 

- Fortsetzung des Audio-Mitschnitts -

Download
Mitgliedern vorbehalten

Zurück zu den Veranstaltungen