logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > Konferenz zu Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen

Konferenz zu Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen

Windenergie

Berlin

#

Am 12.März 2020 veranstaltete das Deutsch-französische Büro für die Energiewende in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie in Berlin eine Konferenz zum Thema:

Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen:
Vom End-of-Life zur Produktentwicklung

Die Veranstaltung brachte rund 55 Vertreterinnen und Vertreter der öffentlichen Verwaltung, von Unternehmen und Verbänden der deutschen und französischen Windenergiebranche, des Forschungsbereichs sowie der Presse zu einem deutsch-französischen Erfahrungsaustausch rund um den Rückbau und das Recycling von Windenergieanlagen in Deutschland und Frankreich zusammen.

Im Fokus der Vorträge und Diskussionen standen dabei folgende Leitfragen:

  • Wie sehen die derzeitigen rechtlichen Rahmenbedingungen hinsichtlich des Anlagenrückbaus und der Verwertung der Materialien in Deutschland und Frankreich aus?
  • Welche Erfahrungen wurden in der Windbranche bereits mit dem Rückbau von Windenergieanlagen gemacht?
  • Welche Erfahrungen wurden in der Windbranche bereits mit dem Recycling von Beton und Verbundwerkstoffen gemacht und welche Herausforderungen ergeben sich hieraus?
  • Wie könnten umfassende Konzepte zur Erreichung eines umweltverträglichen und wirtschaftlichen Rückbaus umgesetzt werden?
  • Wie findet man einen Kompromiss zwischen Leistung und Recyclingfähigkeit von Materialien bei der Produktentwicklung von Windenergieanlagen?

 

 

Medienpartner:

Begrüßung

Sven Rösner
Geschäftsführer
Deutsch-französisches Büro für die Energiewende (DFBEW)

Download
Mitgliedern vorbehalten

RÜCKBAU UND
RECYCLING VON WINDENERGIEANLAGEN IN DEUTSCHLAND UND FRANKREICH: RECHTSRAHMEN UND AKTUELLER STAND

Rechtsrahmen für Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen in Deutschland

Dr. Petra Weißhaupt
Fachgebiet III 1.6 Produktverantwortung
Umweltbundesamt (UBA)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rechtsrahmen für Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen in Frankreich

Sibylle Weiler
Partnerin
Bird & Bird

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten


Überblick über den Markt für Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen in Europa

Félix Gorintin
Leiter der abteilung Strategieberatung
INNOSEA-LOC Group

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

RÜCKBAU VON
WINDENERGIEANLAGEN IN DER PRAXIS

Verfahren, Kostenabschätzungen und Erfahrungsbericht zum Rückbau von Windparks in Deutschland

Jens Monsees
Head of Project Management Repowering & service
Wörmann-Team

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

ANALYSE DER
VERWENDETEN MATERIALIEN IN EINER WINDENERGIEANLAGE: VOM RECYCLING BIS ZUR PRODUKTENTWICKLUNG

„Second Life“: Einblicke in den Käufermarkt der Altanlagen auf der globalen Plattform

Bernd Weidmann
Chief Executive Officer
Wind-turbine.com

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten


Entsorgung und Recycling von Beton aus Windenergieanlagen

Benoist Thomas
Generalsekretär
Französischer Verband für Transportbeton (SNBPE)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten


EFFIWIND: Entwicklung einer neuen Generation von Rotorblättern  auf Basis von recycelbaren Materialien

Christophe Magro
Stellvertretender Geschäftsführer und Leiter des Kooperationsprojekts
CANOE

Download
Mitgliedern vorbehalten


Rückfragen

Download
Mitgliedern vorbehalten

Keynote

Szenarien und Perspektiven für die Etablierung einer Kreislaufwirtschaft in der Windenergiebranche in Frankreich

Sébastien Billeau
Referent Windenergie
Frz. Agentur für Umwelt und Energie (Ademe)

Download
Mitgliedern vorbehalten


Panel:

Vom Recycling bis zur Produktentwicklung: Wie kann in Deutschland  und Frankreich  eineKreislaufwirtschaft im Bereich der Windenergie geschaffen werden?

  • Wolfram Axthelm, Geschäftsführer Strategie und Politik, Bundesverband für Windenergie (BWE)
  • Sébastien Billeau, ReferentWindenergie, frz. Agentur für Umwelt und Energie (Ademe)
  • Kerstin Dorenbusch, Head of Environment, Enercon
  • Dr. Petra Weißhaupt, Fachgebiet III 1.6 Produktverantwortung, Umweltbundesamt (UBA)

Download
Mitgliedern vorbehalten

- Fortsetzung des Audio-Mittschnitts N°1 -

Download
Mitgliedern vorbehalten

- Fortsetzung des Audio-Mitschnitts N°2 -

Download
Mitgliedern vorbehalten

Zurück zu den Veranstaltungen