logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > Konferenz über die Auswirkungen der Windenergie auf Vögel und Fledermäuse

Konferenz über die Auswirkungen der Windenergie auf Vögel und Fledermäuse

Windenergie

Berlin

#

Die Koordinierungsstelle Windenergie hat am 18. April 2008 in Berlin eine Konferenz zum Thema „Auswirkungen von Windenergieanlagen auf Vögel und Fledermäuse“ veranstaltet. Behörden, Verbände und zahlreiche Experten beider Länder haben die Problematik mit mehr als 85 Teilnehmern diskutiert.

Themenblock I

Windenergie und Naturschutz – Tatsächlich ein Konflikt?

Günter Ratzbor
Schmal + Ratzbor


Berücksichtigung der Fledermäuse bei Windparkprojekten im europäischen Gesetzesrahmen

Marie-Jo Dubourg-Savage
Société Française pour l'Etude et la Protection des Mammifères


Das französische Programm „éolien-biodiversité (Windenergie-Artenvielfalt)“, der Weg zu einem Artenvielfalt-Siegel für Windparks

Yann André
Ligue pour la Protection des Oiseaux


Entwicklung, Aufbau und Betrieb eines Fledermäuse respektierenden Windparks in Frankreich

France Kirchstetter
Eole-Res

Praxiserfahrungen von Regelungen zum Fledermausschutz bei Windenergieprojekten in Deutschland – Beispiele aus der Projektentwicklung

Dr. Rolf Bungart
Ostwind project


Berücksichtigung der Herausforderungen Vögel und Fledermäuse in den Planungsdokumenten für Windenergie: Pläne und ZDE

Paul Neau
Abies


Berücksichtigung der Gefährdungspotenziale für Vögel und Fledermäuse bei der Ausweisung von Vorranggebieten in Deutschland

Dieter Gründonner
Landschaftsarchitekten Gutschker-Dongus

Themenblock II

Chirotech – Vermittlung zwischen Windenergieentwicklung und Fledermausschutz – Bilanz der Datensammlung und Perspektiven

Dr. Hubert Lagrange und Joseph Fonio
Biotope und Nordex France


Fledermäuse und Windkraft in Deutschland – Aktuelle Situation und Forschung zur Lösung von Konflikten

Dr. Robert Brinkmann
Université Leibniz Hannover


Windkraftanlagen und Greifvögel in Deutschland: Bisherige Erfahrungen und ein neues Forschungsprojekt

PD Dr. Hermann Hötker
Naturschutzbund Deutschland

 


Untersuchung der Avifauna im Rahmen der Entwicklung des Offshore-Windparkprojektes Côte d'Albâtre

Guillaume Fagot
Enertrag Etablissement France


Fernerkundungsmethoden zur Untersuchung des Vogelzuges auf FINO 1

Reinhold Hill
Avitec Research

Zurück zu den Veranstaltungen