logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > DFBEW-Webinar zu Grenzkuppelstellen und Stromhandel in Deutschland und Frankreich

DFBEW-Webinar zu Grenzkuppelstellen und Stromhandel in Deutschland und Frankreich

Systeme & Märkte

#

Am 19. Mai 2020 hat das Deutsch-französische Büro für die Energiewende ein Webinar veranstaltet zum Thema:

Grenzkuppelstellen und Stromhandel in Deutschland und Frankreich

Als zentraler Bestandteil der weiteren Integration im Rahmen des EU-Binnenmarkts für Strom ermöglichen Grenzkuppelstellen im europäischen Verbundnetz den grenzüberschreitenden Stromhandel. Neben relevanten Grundlagen zu den Stromversorgungssystemen (Struktur, Netzentgelte, zentrale Begrifflichkeiten) wurde eine Bestandsaufnahme zu Grenzkuppelstellen sowie zum grenzüberschreitenden Stromhandel in Deutschland und Frankreich vorgenommen.

Das Webinar basiert auf einem DFBEW-Hintergrundpapier, welches Mitglieder des DFBEW unter folgendem Link herunterladen können.

Zur gleichen Thematik hat das DFBEW am 20. Mai 2020 ein Webinar auf Französisch organisiert.

 

Die Präsentation und das Video des Webinars können nach erfolgtem Login in den DFBEW-Mitgliederbereich auf dieser Seite eingesehen werden. Mitarbeiter eines DFBEW-Mitglieds, die bisher noch kein Benutzerkonto für den Mitgliederbereich der Internetseite haben, können dieses über unsere Internetseite anlegen.

> Link zur Anmeldung (hier klicken)

Zurück zu den Veranstaltungen