logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > DFBEW - Chronologischer Überblick zu allen Seminaren

#

Kommende Veranstaltung

Konferenz zum Thema Ausschreibungen für PV-Freiflächenanlagen in Deutschland und Frankreich

Um die gesetzten Zielvorgaben von erneuerbaren Energien am Endstromverbrauch von 65 % in Deutschland, respektive 32 % in Frankreich zu erreichen, ist die Entwicklung von mehreren Dutzend Gigawatt Solaranlagen bis 2030 notwendig. Der Beitrag der Ausschreibungen zu diesen Zielen wird entscheidend sein.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Konferenz zur Projektfinanzierung der Windenergie in Deutschland und Frankreich – Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Ausblick

Anlagenbetreiber werden sich in den kommenden Jahren die Frage nach der optimalen Finanzierung ihrer Projekte unter den veränderten Rahmenbedingungen durch die Ausschreibungen stellen und dabei unter anderem auch nach Möglichkeiten der Beteiligung von Bürgern suchen sowie über neue Finanzierungsmodelle nachdenken.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Deutsch-französisches Energieforum: Versorgungssicherheit im europäischen Kontext

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) hat gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt am 24. Oktober 2019 in Berlin das Deutsch-französische Energieforum organisiert. Etwa 200 Teilnehmer aus Industrie, Wissenschaft und Institutionen sind im Rahmen dieses deutsch-französischen Erfahrungsaustausches zusammengekommen.

En savoir plus

Vergangene Veranstaltung

Politischer Abend „Keine Energiewende ohne Speicher?“

In Kooperation mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg hat das Deutsch-französische Büro für die Energiewende am 25. September 2019 einen politischen Abend organisiert. Thema der Debatte: „Keine Energiewende ohne Speicher? Ein Deutsch-französischer Gedankenaustausch“.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Konferenz zum Thema Speicher als Vektor für die Flexibilität der Energiewende

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende veranstaltete am 25. September 2019 in Kooperation mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg eine Konferenz zum Thema: Speicher als Vektor für die Flexibilität der Energiewende. Rund 100 Teilnehmer kamen in diesem Rahmen zusammen, um über folgende Fragen zu diskutieren:

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Posterausstellung zu Speicherprojekten

Im Rahmen der Konferenz zum Thema Energiespeicher wurden 14 Poster zu Speicherprojekten in Deutschland und Frankreich ausgestellt. Zusätzlich fand eine 45-minütige Führung durch diese Posterausstellung statt bei der jeder Aussteller sein Projekt kurz vorstellte.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Besichtung des EUREF-Campus in Berlin

Am Tag vor der Konferenz zum Thema Energiespeicher hat das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) eine Besichtigung des EUREF Campus organisiert. Unter anderem wurden folgende Themen angesprochen:

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Anspruch und Akzeptanz der Energiewende - Ein deutsch-französischer Austausch

Die Energiewende ist ein langfristiges Gesellschaftsprojekt, das für eine erfolgreiche Umsetzung ein hohes Maß an Akzeptanz erfordert. Diese Konferenz wurde vom DFBEW, der französischen Botschaft in Deutschland und der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik organisiert und hat ca. 80 Gäste empfangen.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Konferenz zum Marktdesign im Kontext der Energiewende

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) veranstaltete am 19. Juni 2019 in Paris/La Défense eine Konferenz zum Thema Marktdesign und Energiewende. Etwa 120 Teilnehmer aus Industrie, Wissenschaft und Institutionen sind im Rahmen dieses deutsch-französischen Erfahrungsaustausches zusammengekommen.

En savoir plus

#

Vergangene Veranstaltung

Konferenz zum Thema Photovoltaik im urbanen Raum

Im Rahmen dieses deutsch-französischen Erfahrungsaustausches sind etwa 90 Teilnehmer zusammengekommen, um gemeinsam über die aktuellen und künftigen Herausforderungen der Photovoltaik im urbanen Raum zu diskutieren. Unter den Teilnehmern befanden sich politische Entscheider, Vertreter von Verbänden und Unternehmen der französischen und deutschen Photovoltaikbranche sowie anderer erneuerbaren Branchen.

En savoir plus