logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > > Memo zum nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) Frankreichs

Memo zum nationalen Energie- und Klimaplan (NECP) Frankreichs

Im Rahmen der Governance-Verordnung der EU wurden alle Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet, ein zentrales Planungs- und Monitoringdokument (National energy and climate plan - NECP) zu erstellen. Dieses soll der Umsetzung der europäischen und nationalen Klimaziele dienen.

Im April 2020 veröffentlichte die französische Regierung ihren endgültigen nationalen Energie- und Klimaplan. Das Dokument beinhaltet Zielsetzungen, Maßnahmen und Zukunftsprognosen für den Zeitraum von 2021 bis 2030.

Dieses Memo fasst die wichtigsten Aspekte des französischen NECPs zusammen. Diese sind in fünf Bereiche unterteilt:

  • Dekarbonisierung und Ausbau erneuerbarer Energien
  • Energieeffizienz
  • Versorgungssicherheit
  • Energiebinnenmarkt
  • Forschung, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit


Das Memo zum nationalen Energie- und Klimaplan Deutschlands (auf Französisch) steht Ihnen ebenfalls frei zur Verfügung.

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN