logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

Aktuelles

Französische Übersetzung eines Gutachtens des Hamburg Instituts zu erneuerbarer Wärme in der Industrie

Gutachten des Hamburg Instituts über strategische Optionen zur Dekarbonisierung und effizienteren Nutzung der Prozesswärme und -kälte...

Weiterlesen …

Neuer Rekord für die Photovoltaikerzeugung in Frankreich

Die Stromzerzeugung aus Photovoltaikanlagen hat am 13. April 2019 um 13:45 Uhr einen neuen Produktionsrekord augestellt und war mit einem An...

Weiterlesen …

Neuer Ostsee-Windpark Arkona wird zukünftig 400.000 Haushalte mit Strom versorgen

Am 16. April 2019 wurde der Offshore-Windpark Arkona von Bundeskanzlerin Angela Merkel offiziell in Betrieb genommen. Die Anlagen befinden sich r...

Weiterlesen …

Stellungnahme der französischen Umweltbehörde zur PPE

Die französische Umweltbehörde ist eine unabhängige Institution, die damit beauftragt ist, Stellungnahmen zu Plänen, Programmen und Proj...

Weiterlesen …

Über uns

Eine Brücke für die deutsch-französische Energiewende

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende wurde 2006 von den Regierungen Deutschlands und Frank-
reichs gegründet. Als Informations- und Netzwerkplattform ist es sein Ziel, Brücken zwischen allen Akteuren der Energiewende in beiden Ländern zu bauen.

Mehr Informationen:

Aktuelle
Veröffentlichung

Newsletter

 

Mai 2019

#

Download Mitgliedern vorbehalten