logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > > Studie der ADEME über die französische PV-Branche: Bilanz, Perspektiven und Strategien

Studie der ADEME über die französische PV-Branche: Bilanz, Perspektiven und Strategien

Diese Studie wurde zwischen September 2014 und April 2015 von der französischen nationalen Energie-Agentur ADEME mit dem Ziel durchgeführt, für den Zeitraum 2016-2020 eine Strategie zur Weiterentwicklung der Photovoltaikbranche in Frankreich zu erarbeiten.

Sie stützt sich auf Aussagen zahlreicher Akteure der PV-Branche sowie auf ökonomische Modellierungen zu Kosten, Wirtschaftlichkeit und Arbeitsplätzen.

Die Studie zieht eine Bilanz der PV-Politik in Frankreich und greift den kommenden Paradigmenwechsel für diesen Markt auf. Zum Beispiel sei ab 2020 ein Ausbau des französischen PV-Marktes ohne Förderung möglich.

Auf dieser Grundlage werden verschiedene Förderstrategien diskutiert.

Unter anderem werden folgenden Themen behandelt:

  • Positionierung der verschiedenen Marktsegmente im internationalen Wettbewerb
  • Entwicklung neuer Geschäftsmodelle ohne Förderung
  • Diskussion der Förderstrategien durch den Staat

Das Originaldokument auf Französisch ist verfügbar unter diesem Link.


Die Übersetzung steht den Mitgliedern des DFBEE kostenlos zur Verfügung.
Nichtmitglieder können das Dokument für 700 € (zzgl. MwSt.) erwerben.

#

Download Mitgliedern vorbehalten

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN