fullscreen

Mitgliederbereich

> > > > [ESPRESSO] Verabschiedung des Solarpakets I

[ESPRESSO] Verabschiedung des Solarpakets I

Am 26. April wurde das Solarpaket I vom Bundestag und vom Bundesrat verabschiedet.

Mit dem Solarpaket I werden verschiedene bestehende Gesetze geändert. Das Hauptziel ist die Entbürokratisierung von Verfahren für die Planung und den Bau von Photovoltaikanlagen. Das Paket soll dazu beitragen, das im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) festgelegte Ziel von 215 GW installierter PV-Leistung in Deutschland im Jahr 2030 zu erreichen. Zu den wichtigsten Maßnahmen des Solarpakets I gehören die Vereinfachung der Installation von Balkon-PV-Anlagen, die Einführung eines Modells für die gemeinschaftliche Gebäudeversorgung und eines Untersegments für besondere PV-Anlagen wie z. B. Agri-PV. Auch Neuregelungen zu anderen erneuerbaren Energien wurden verabschiedet.

#

Download Mitgliedern vorbehalten

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN