fullscreen

Mitgliederbereich

> > > > [ESPRESSO] Solidaritätspakt der Photovoltaikindustrie

[ESPRESSO] Solidaritätspakt der Photovoltaikindustrie

Am 5. April 2024 kündigte Roland Lescure, stellvertretender Minister für Industrie und Energie, den Start eines Solidaritätspaktes für die Photovoltaikindustrie an, der Teil eines größeren Maßnahmenpakets sein soll, deren Ziel die Unterstützung des weiteren Ausbaus und der Industrialisierung der Photovoltaik in Frankreich ist. Die 29 Unterzeichner des Pakts aus der Branche und die Regierung haben sich zu gegenseitigen Verpflichtungen bereiterklärt, die Produktion und Installation französischer und europäischer Solartechnologien zu stärken.

Der Solarpakt legt französische Produktionsziele bis 2030 fest und führt eine „induScore“-Zertifizierung von Modulen auf der Grundlage des europäischen Mehrwerts ein.

#

Download Mitgliedern vorbehalten

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN