logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > > Hintergrundpapier zu energetische Gebäudesanierung und Denkmalschutz

Hintergrundpapier zu energetische Gebäudesanierung und Denkmalschutz

Das Deutsch-französische Büro für die Energiewende (DFBEW) veröffentlicht ein Hintergrundpapier zum Thema:

Energetische Gebäudesanierung und Denkmalschutz:
Herausforderungen und Ansätze in Deutschland und Frankreich

In Deutschland wie in Frankreich besteht ein Teil des Immobilienbestands sowohl im Wohn- als auch im Büro- und Dienstleistungssektor aus historischen und denkmalgeschützten Gebäuden. Bei Maßnahmen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen und Verbesserung der Energieeffizienz dieser Baudenkmäler tritt ein Interessenskonflikt zwischen den an den Altbauten zu vollziehenden Bauarbeiten einerseits und den bestehenden Denkmalschutzvorschriften andererseits auf.

Dieses Hintergrundpapier gibt einen kurzen Überblick über:

  • Baudenkmalbestand und –konzepte in Deutschland und in Frankreich
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die Energiewende im Gebäudesektor und den Denkmalschutz in beiden Ländern
  • Initiativen zur Förderung der Energiewende im Bereich denkmalgeschützter Immobilien
#

Download Mitgliedern vorbehalten

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN