logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > Kommunale und regionale Wertschöpfung durch erneuerbare Energien am Beispiel Bioenergie in Deutschland

Kommunale und regionale Wertschöpfung durch erneuerbare Energien am Beispiel Bioenergie in Deutschland

In diesem Hintergrundpapier der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) werden die Chancen beschrieben, die die Energiewende für die kommunale Wertschöpfung mitbringt. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Bioenergie gelegt. Am Beispiel des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Wettbewerbs Bioenergie-Kommunen und der ebenfalls vom BMEL geförderten Bioenergie-Regionen wird gezeigt, welche Effekte der Bioenergieausbau auf die kommunale Wertschöpfung hat und welche Rahmenbedingungen einen förderlichen oder hinderlichen Einfluss ausüben.

ZURÜCK ZU DEN NACHRICHTEN