logo ofaenr

 

 
 
 
fullscreen

Mitgliederbereich

> > > DFBEW - Alle Publikationen zum Thema Systeme und Märkte

  • DFBEW-Publikationen

Das Winterpaket der EU: Die europäische Energiepolitik bis 2030 und mögliche Implikationen in Deutschland und Frankreich

Das Hintergrundpapier erklärt Grundlagen des EU-Energierechts und stellt den rechtlichen Rahmen für die Energie- und Klimapolitik der EU bis 2030 samt neu definiertem Zielsystem dar...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Versorgungszuverlässigkeit, Spannungsqualität und Kosten: Betrachtung der Stromnetze in Deutschland und Frankreich

Das Hintergrundpapier gibt einen Überblick zur Struktur der deutschen und französischen Übertragungs- und Verteilnetze, stellt die wichtigsten Indikatoren zur Bewertung der Zuverlässigkeit und Qualität der Stromversorgung vor und vergleicht abschließend die Netzkosten in beiden Ländern...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Memo zum regulierten Zugang zur historischen Kernenergie (ARENH) in Frankreich

In Frankreich wurde seit 2011 ein geregelter Zugang zur historischen Kernenergie für alternative Anbieter geschaffen, um den Wettbewerb im liberalisierten Strommarkt zu stärken. Der sogenannte ARENH-Mechanismus erlaubt es alternativen Stromversorgern, in einem rechtlich festgelegten Umfang Strom zu finanziellen Konditionen zu beziehen, die den Erzeugungskosten der historischen Kernenergie in Frankreich  entsprechen...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Memo zur Veröffentlichung des Abschlussberichts der Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, auch „Kohle-Kommission“

Die Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, auch „Kohle-Kommission“, hat am 26. Januar 2019 ihren Abschlussbericht veröffentlicht und einen schrittweisen Ausstieg aus der Stromerzeugung mittels Kohlekraftwerken bis spätestens Ende des Jahres 2038 beschlossen...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Memo zu den Planungsinstrumenten der französischen Klimaschutzpolitik bis 2028: die mehrjährige Programmplanung für Energie und die nationale Dekarbonisierungsstrategie

Das französische Ministerium für ökologischen und solidarischen Wandel hat am 27. November 2018 die Eckpunkte der neuen mehrjährigen Programmplanung für Energie für den Planungszeitraum 2019-2028 sowie der nationalen Dekarbonisierungsstrategie vorgestellt. Das vorliegende Memo stellt die wichtigsten von der Regierung vorgeschlagenen Maßnahmen vor...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Barometer zum Strommarkt in Frankreich

Das DFBEW stellt in seinem Barometer die wichtigsten Kennzahlen zum Strommarkt in Frankreich zusammen...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Barometer zum Strommarkt in Deutschland

Das DFBEW stellt in seinem Barometer die wichtigsten Kennzahlen zum Strommarkt in Deutschland zusammen...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Bürgerschaftliche Beteiligung an Erneuerbare-Energien-Projekten in Frankreich

Bis vor wenigen Jahren waren Bürgerenergiemodelle in Frankreich wenig verbreitet. Aktuell erfährt die Bürgerbeteiligung an Erneuerbare-Energien-Projekte jedoch einen Aufschwung. Das vorliegende Memo erläutert die wichtigsten Gründe für die Entwicklung...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Die französischen Regionalpläne zur Netzanbindung erneuerbaren Energien (S3REnR)

Mit den Regionalplänen zur Netzanbindung erneuerbarer Energien wird in Frankreich der Netzausbau mit dem Erneuerbaren-Zubau in den einzelnen Regionen koordiniert. Die Pläne führen die regional notwendigen Maßnahmen zur Ertüchtigung und Ausbau des Netzes einzeln auf und enthalten detaillierte Informationen, etwa über die Aufnahmekapazität von jedem Transformator...

En savoir plus

  • DFBEW-Publikationen

Zusammenfassung der Konferenz zur Finanzierung der Energiewende in Deutschland und Frankreich

180 Teilnehmer aus Industrie, Wissenschaft und der öffentlichen Verwaltung kamen im Rahmen dieses deutsch-französischen Erfahrungsaustauschs zusammen und diskutierten gemeinsam unterschiedliche Ansätze für die Finanzierung der Energiewende in Deutschland und Frankreich ...

En savoir plus